Das Unicoaching: Wissenschaftlich Arbeiten

Lektorieren - Korrigieren - Formatieren

Alle Experten unseres Teams übernehmen Lektorate

Sie können stets auf unsere fachliche Kompetenz vertrauen, gleichgültig, ob es ums Korrekturlesen geht oder um ein Lektorat.

Wir bieten Lektorate unterschiedlicher Qualität an

  • Korrekturlesen beinhaltet Rechtschreibung, Zeichensetzung und gängige Grammatikfehler
  • Sprachlich-stilistisches Lektorat beinhaltet zusätzlich den sprachlichen Schliff
  • Wissenschaftslektorat beinhaltet zusätzlich eine Prüfung der inhaltlichen Vollständigkeit und Stringenz der Argumentationslinien sowie aller wissenschaftlichen Formalien

Ist ein Lektorat erlaubt?

Nach der Guttenberg-Affaire herrscht allgemeine Verunsicherung unter Studierenden darüber, wie viel Hilfe beim Schreiben von Bachelorarbeit, Diplomarbeit oder Dissertation legal ist.

Jede wissenschaftliche Arbeit muss selbstständig geschrieben werden. Mit der Selbstständigkeitserklärung ist der Kern der wissenschaftlichen Ethik angesprochen. Sie verbietet es aber nicht, sich mit anderen zu beraten und seine wissenschaftlichen Kompetenzen zu erweitern. Auch Lektorate werden durch die Selbstständigkeitsversicherung nicht berührt, sie sind ebenfalls legal.

Ein Lektorat kann Ihnen entweder schon beim Schreiben inhaltliche Überarbeitungshinweise geben oder sich darauf beschränken, die sprachliche Prägnanz Ihres Textes zu verbessern. In jedem Fall setzt ein Lektorat voraus, dass Sie ihre Diplomarbeit, Bachelorarbeit oder Dissertation selbst verfasst haben. Jeder gute wissenschaftliche Text ist auf solche Hilfen angewiesen. In vielen Veröffentlichungen findet sich deshalb am Anfang eine Danksagung der Autoren an Kollegen oder betreuende Professoren für die vielen wichtigen Anregungen, die sie erhalten haben. Und zum Schluss wird jeder wissenschaftliche Text selbstverständlich noch einmal sprachlich geschliffen und korrekturgelesen.

Sie brauchen also keine Bedenken zu haben: Wenn Sie Ihre Bachelorarbeit, Diplomarbeit oder Dissertation lektorieren lassen, tun Sie nichts Verbotenes.