Das Unicoaching: Wissenschaftlich Arbeiten

Wissenschaftscoaching - Wissenschaftslektorat

Fachlich kompetentes Coaching rundum - von der Themenfindung bis zum fertigen Text. Wir zeigen die nächsten Arbeitsschritte auf und vermitteln Arbeitstechniken im laufenden Prozess.

Gezielte Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten

Ein Wissenschaftscoach hilft Ihnen, Ihr Thema selbst zu bearbeiten - ob Bachelorarbeit, Masterarbeit oder Dissertation.

Fachleute an Ihrer Seite

Sie werden von Fachwissenschaftlern unterstützt -  ob Sie eine Begleitung des gesamten Arbeitsprozess in Anspruch nehmen wollen oder nur eine bestimmte Frage klären möchten. Ein Coach ist ein fachlich kompetenter Diskussionspartner, der sich in Ihrem Thema inhaltlich bewegen kann und darauf achtet, dass Sie alle Anforderungen an das wissenschaftliche Arbeiten umsetzen. Für qualitative Studien beraten wir Sie von der Konzeption Ihrer Studie bis zur methodischen Umsetzung. Für quantiative Untersuchungen können Sie sich auf unsere Statistiker verlassen.

Individuelle Unterstützung

Coaching ist individuelle Hilfe, deshalb werden bei Bedarf nicht nur konkrete Fragen geklärt, sondern auch gezielt wissenschaftliche Arbeitstechniken vermittelt, die im Studium oftmals nicht erlernt wurden. Dazu gehört z.B. das Eingrenzen einer Fragestellung, die Recherche relevanter Literatur, schnelles und aktives Lesen wissenschaftlicher Literatur, die Ausarbeitung eigener Argumentationslinien, das Strukturieren und Schreiben von Texten und auch die Formalien des wissenschaftlichen Schreibens.

Ein Coaching orientiert sich immer an Ihrem individuellen Beratungsbedarf und Arbeitstyp. So können Blockaden gar nicht erst entstehen - oder sie werden schnell wieder abgebaut.

Qualitative und quantitative Forschungsmethoden

Für qualitative Forschungsprojekte können wir auf ein breites Methodenspektrum verweisen. Für quantiative Forschungen steht ein professionller Statistik-Service zur Verfügung.

Wissenschaftslektorat: Coaching am eigenen Text

Auch ein Lektorat unterstützt Sie lediglich bei Ihrer eigenen Arbeit und ist deshalb legal.

Ein Lektorat kann Ihnen entweder schon beim Schreiben inhaltliche Überarbeitungshinweise geben oder sich darauf beschränken, die sprachliche Prägnanz Ihres Textes zu verbessern. In jedem Fall setzt ein Lektorat voraus, dass Sie ihre Masterarbeit oder Dissertation selbst verfasst haben. Jeder gute wissenschaftliche Text ist auf solche Hilfen angewiesen. Und zum Schluss wird jeder wissenschaftliche Text noch einmal geschliffen und korrekturgelesen.










Die Hilfe vom Unicoaching im Überblick

  • In einen fließenden Arbeitsprozess kommen, typgerechte Arbeitsformen
  • Richtig mit den Prof.s kommunizieren, Konfliktlösungsstrategien
  • Zeitmanagement
  • Motivationstiefs überwinden
  • Arbeitstechniken: Fragestellung eingrenzen, Gliederung konzipieren, relevante Literatur finden, schnelles und aktives Lesen, Argumentationslinien entwickeln, strategisch schreiben
  • qualitative Forschungen konzipieren und durchführen
  • Statistik-Coaching, Statistik-Service
  • Wissenschaftslektorate - deutsch und englisch

 

Anforderungen an Bachelorarbeiten finden Sie hier

und Anforderungen an Masterarbeiten hier

zum Promotionscoaching geht es hier

Zwar müssen Sie in Ihrer Arbeit - mit Ausnahme der Doktorarbeit - keine neuen Erkenntnisse produzieren, aber Sie sollen unter Beweis stellen, dass Sie wissenschaftlich arbeiten können. Auch mit einer Bachelorarbeit erwerben Sie einen akademischen Titel. Eine Bachelorarbeit schreibt man also nicht so einfach nebenbei. Die Liste der Anforderungen, vor denen Sie stehen, türmt sich gelegentlich auf wie ein hoher Berg.

Keine Angst, alles ist erlernbar und zwar schneller als Sie glauben. Alle Arbeitsschritte können Sie mit einem kompetenten Coaching an Ihrer Seite systematisch bewältigen.


Sprechen Sie uns an

Wir bieten Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Informationsgespräch an.

Sie können bei dieser Gelegenheit Ihre Fragen stellen und wir erklären mit Ihnen, wie wir das Coaching auf Ihren Beratungsbedarf abstimmen (zum Kontakt).

 

Ist Wissenschaftscoaching erlaubt?

Coaching ist Hilfe zur Selbsthilfe und deshalb legal.